AUGENOPTIK

Augenerkrankungen

Grauer Star

Diese Sehbehinderung ist meist im fortgeschrittenen Alter zu verzeichnen. In der heutigen Zeit ist er, wenn er ausgereift ist, durch eine Operation recht unkompliziert zu beseitigen. Hierbei wird die Augenlinse durch ein Implantat ersetzt. Der Seherfolg ist für viele sehr überzeugend. Nach der Operation gilt es, das Auge vor Sonnenlicht und UV-Strahlen zu schützen, denn es ist durch die Austauschlinse lichtempfindlicher. Wir empfehlen Spezialfiltergläser, die Ihr Auge schützen.


AMD
Die altersbedingte Makula-Degeneration ist eine weit verbreitete Art der Sehbehinderung bei älteren Menschen. Hier zeigen sich starke Veränderungen der Netzhaut im zentralen Bereich, dort, wo unser Auge die beste Sehkraft besitzt. Gerne zeigen wir Ihnen Lösungen, die Ihnen helfen.

Testen Sie gerne bei uns das Spezialbrillenglas AMD-Comfort plus für besseres Sehen.



Grüner Star (Glaukom)
Diese Erkrankung kann, wenn sie unbehandelt bleibt, bis zur Erblindung führen. Der Grüne Star ist ein erhöhter Augeninnendruck, der den Sehnerv teils oder schlimmstenfalls vollständig beschädigen kann. Dies führt dazu, dass die Netzhaut nur noch teilweise oder gar nicht mehr funktionsfähig ist. Es kommt zu Sehstörungen im zentralen und / oder peripheren Bereichen. Daher ist es dringend ratsam, den Augeninnendruck regelmäßig messen zu lassen. 



Diabetische Retinopathie
ist die Folge einer meist langjährigen Diabetes, die Veränderungen an der Netzhaut verursacht.
Retinitis Pigmentosa kann durch Vererbung oder durch Mutation entstehen. Es ist eine Netzhautdegeneration, bei der die Photozellen zerstört werden. Betroffene sehen wie durch ein Rohr und besitzen kein Gesichtsfeld.




   

  

Um die Sehbeinträchtigungen besser zu veranschaulichen stellt SibA-App mit Hilfe der Kamerafunktion von Smartphones oder Tablets die unmittelbare Umgebung so dar, wie Patienten mit verschiedenen Netzhaut­erkrankungen sie sehen. 
Zum Download

 






So sehen Sehbehinderte...

Kontakt

Team Wollenhaupt
Kölner Straße 130
42651 Solingen
Tel: 02 12 - 1 02 41
Fax 02 12 - 20 12 06
Kontaktformular

Wir sind für Sie da

Montag - Freitag
von 09:00 bis 18:30 Uhr
Samstag
von 09:30 bis 14:00 Uhr



Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet YouTube Videos. Um hier das Video zu sehen, stimmen Sie bitte zu, dass diese vom YouTube-Server geladen wird. Ggf. werden hierbei auch personenbezogene Daten an YouTube übermittelt. Weitere Informationen finden sie HIER